6. Eggishorn Cup in Fiesch - Sieg des Topgesetzten

21 Spieler kämpften im Fiescher Tenniscenter um Punkte. Die Nummer 1, Alan Daniele vom TC Simplon, war der Sieger des Turniers.

Im Gegensatz zum Damen- Tableau, das mangels Interesse gestrichen wurde, zeigte sich Turnierleiter Thomas Lambrigger mit der Beteiligung bei den Herren sehr zufrieden. Hinter dem Gastgeberclub TC Fiesch stellte der TC Simplon aus Brig-Glis mit acht Spielern die meisten Teilnehmer.

Alan Daniele, bereits 2010 in allen drei Fiescher Winterturnieren minimum im Final, erreichte auch dieses Mal das Endspiel. Dort setzte er sich mit einem temporeichen Spiel mit 6:2 6:2 durch, gegen den Unterwalliser Sébastien Martenet entschied im Final auch der konditionelle Aspekt deutlich zugunsten des Brigers. Die Nummer 1 des Turniers holte sich den Turniersieg ohne Satzverlust.

 

Zur Übersicht